Lorazz – The VOID

Lorazz - The VOID | Hintergrundbild von Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiEs ist an der Zeit für ein Special!

Es ist schwierig, „The VOID“ zu beschreiben. Dieses Set ist äußerst atmosphärisch, elektronisch und deep. Definitiv Techno-Style – Aber es kommt größtenteils ohne Drums aus.

Wie jetzt? Techno ohne Drum & Beat?

Ja, das funktioniert. Und das auch noch sehr gut. „The VOID“ beginnt da, wo andere Sets aufhören. Epische Melodien und Hintergrundsounds, die zum Driften einladen. Und das alles wirklich zum größten Teil ohne Drums – Nur angetrieben mit der Kraft der Synths.

Lasst euch überraschen!

Weiterlesen…

Amazon Echo – Der intelligente Lautsprecher kommt

Amazon Echo | Quelle: Wikipedia / Wikimedia | URL: https://en.wikipedia.org/wiki/File:Amazon_Echo_unpacked_(15978606333).jpg | Author: brewbooks: https://www.flickr.com/people/93452909@N00 | Lizenz: CC BY-SA 2.0 | https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/In den USA ist das Gerät bereits seit einer Weile auf dem Markt und gehört inzwischen zum Alltag tausender Menschen – Amazon Echo – Der intelligente Lautsprecher.

Dieses Gerät ist nicht nur der Alptraum eines jeden Datenschützers sondern zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie weit wir inzwischen in den Themen digitale Spracherkennung, Sprachsteuerung, Vernetzung und künstliche Intelligenz sind.

Das Gerät ist mit sieben Mikrofonen ausgestattet und versteht laut Herstellerangaben so ziemlich jedes Kommando, was der Benutzer gibt – Selbst in lauten Umgebungen. Dabei ist die Einheit über das Internet mit verschiedenen, großen Portalen verbunden: Tagesschau.de, myTaxe, Spotify, Chefkoch.de – Um nur einige zu nennen. (Und natürlich Amazon Prime)

So kann das Gerät nicht nur auf Kommando Musik abspielen sondern auch gleich den Einkauf erledigen oder ein leckeres Rezept raussuchen – Und vorlesen.

Weiterlesen…

Regenwald Wiederaufforstung – Waffen, die Bäume pflanzen

Regenwald | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiDie globale Abholzung der Regenwälder wird maßgeblich mit der Verschlechterung unserer Atmosphären-Qualität und mit vielen Wetter-Kapriolen in Verbindung gebracht. Kein Wunder, sind doch Bäume die Lunge unseres Planeten.

Von ehemals 16 Millionen Quadratkilometer Wald gibt es heute nur noch etwa 6,2 Millionen.

Doch einige Länder beginnen nun endlich, dagegen vorzugehen. Brasilien will beispielsweise zwölf Millionen Hektar zerstörten Regenwald bis zum Jahr 2030 neu aufforsten. Dann gibt es auch noch Rodungsstopps und Verbote für Brandrodung.

Doch einigen ist das nicht schnell genug – Denn das Anpflanzen an sich dauert schon extrem lange und ist sehr aufwändig. Thailand hat gemeinsam mit der US-Firma Lockheed Martin Aerospace vor, für dieses Problem ein „Waffensystem“ der anderen Art zu nutzen.

Weiterlesen…

Kurz gebloggt: Monsanto-Übernahme durch Bayer – Lecker!

Chemie | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiSeit Tagen brodelt die Gerüchteküche ihr Süppchen – Demnach ist die Übernahme von Monsanto durch Bayer quasi schon perfekt.

Da freut sich nicht nur die Gerüchteküche sondern auch der Sternekoch. Endlich noch mehr Chemikalien im Essen und noch mehr Gen-Früchte auf den Feldern. Schleimig – Aber Vitaminreich!

Alleine die Tatsache, dass ein Agrarriese von einem Chemieriesen gekauft wird, sollte da ja zu denken geben.

Also dann – Wo ist meine tägliche Lunch-Pille? Guten Appetit!

Google Arts & Culture – Naturhistorisches Museum in Streetview erleben

Wien | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiErstaunlich! Das naturhistorische Museum in Wien (‪Museum für Naturkunde‬) kann jetzt auch über Google Streetview besucht werden.

Allerdings nicht so, wie man denkt – Also dass man im Streetview das Gebäude von außen betrachten kann – Nein, man kann wirklich die Ausstellung besuchen.

Bereits seit einigen Jahren bemüht sich Google im Rahmen des Projekts „Google Arts & Culture“ um eine Digitalisierung von Kunstwerken aus der ganzen Welt. Diese kann man sich kostenlos im Internet anschauen – und das in teilweise fantastischen Auflösungen und in einer Qualität, die kaum Wünsche offen lässt.

Weiterlesen…

Degeneration auf Raten – Werden wir immer dümmer?

Gehirn | Quelle: Pixabay | Lizenz: CC0 / Gemeinfrei„Die Leute werden immer dümmer!“ Diesen Spruch hört man inzwischen an jeder 2. Straßenecke.

Kann das sein? Wir bauen doch immer tollere Geräte, vernetzen uns weltweit, tauchen Ideen, Gedanken und lernen täglich neue Dinge kennen.

Doch wenn man einigen Wissenschaftlern glaubt, so wird gerade das uns zum Verhängnis. Denn tatsächlich scheint das Menschliche Gehirn wieder zu schrumpfen.

Bahnbrechende Entdeckungen wie zu Zeiten der Renaissance oder Einsteins bleiben immer öfter in unseren Zeiten aus oder verschwinden in der Bedeutungslosigkeit.

Die Ursachen dafür sind in unserer aktuellen Gesellschaft zu suchen – Und in unserer eigenen Natur.

Weiterlesen…

Es war einmal – Das Internet

Internet | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiHeute gibt es mal nur ein paar Gedankengänge von mir – Inklusive einem leichten Hauch von Nostalgie 🙂

Über die „Wayback Machine“ auf „https://web.archive.org“ kann man sich Archive – also alte Versionen – von sehr vielen Webseiten aus dem gesamten Internet anschauen. Die Archive der Websites gehen dabei teilweise bis in die frühen Tage des Internets zurück.

Ich nutze dies ab und an, um verloren geglaubte Texte, Codes oder ähnlichen Kram wiederherzustellen. Manchmal sogar mit Erfolg.

Heute aber habe ich mir mal die allseits beliebte Technik-Website „heise.de“ vorgenommen und bin auf einen Beitrag vom 11. Dezember 1997 gestoßen, der mich umgehend zum Lächeln gebracht hat.

Weiterlesen…

Impfung | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / Gemeinfrei

Warum es keine „Impf-Lüge“ gibt

Impfung | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiIch hatte bereits in einigen Beiträgen wie 2014 mit Von Masern und fehlender Impfung sowie 2015 mit Aus aktuellem Anlass – Die Masern sind zurück betont, für wie wichtig ich Impfungen halte.

Dennoch liest man wieder überall:

Impfen ist eine Erfindung der Pharmaindustrie, um den Menschen zu schaden und um ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Dieses Mal möchte ich mit Harald Lesch einen prominenten Vertreter der wissenschaftlichen Zunft des Landes zu Wort kommen lassen. Hier geht’s zum Video.

Weiterlesen…

Open Office vor dem Aus

Office | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiDas beliebte Büro-Software Paket „Open Office“ steht offenbar vor dem Aus.

Als kostenlose und quelloffene Alternative zu MS Office und Co war Open Office lange Zeit die bei Anwendern beliebteste Bürosoftware überhaupt. Es werden sogar einige Formate unterstützt, die bei anderen Programmen kostenpflichtig nachgerüstet werden müssen.

Doch schon seit einiger Zeit kriselt es bei den Entwicklern.

Weiterlesen…

Super Mario auf dem iPhone

Mario | Quelle: Pixabay.com | Lizenz: CC0 / GemeinfreiSeit dem Desaster um die Wii-U beginnt Nintendo, sich neu zu strukturieren und umzudenken. Mit dem Erscheinen von Pokémon Go (an dem Nintendo bekanntermaßen nur geringfügig beteiligt ist) scheint sich nun eine Welle in Bewegung gesetzt zu haben, die den Konzern wieder nach vorne bringen soll.

Zuerst die überaschende Ankündigung eines Remakes des Nintendo Entertainment Systems und die fortlaufenden Gerüchte um die neue Konsole „Nintendo NX“ und jetzt steht auf einmal noch der Release eines Mario-Games für das iPhone in’s Haus.

Weiterlesen…